U13 gewinnt Blitzturnier beim VfL Wolfsburg!

Am Freitagmittag brach man auf, um am Samstagvormittag beim Blitzturnier in Wolfsburg teilzunehmen.
Auf dem Hinweg absolvierte man noch einen Test gegen die U13 der TSG Wieseck, welcher mit 0-0 torlos endete. Nach der Ankunft in der Jugendherberge Wolfsburg bestritt man nach einer etwas zu kurzen Nacht das Blitzturnier beim VfL Wolfsburg. Der Spielmodus sah es vor, dass jedes Team in Hin- und Rückrunde jeweils 20 Minuten gegeneinander spielte. Der SV Jerxen Orbke (Bezirksliga Westfalen) und der VfL Wolfsburg waren die Gegner. Gegen Jerxen Orbke konnte man ein klares 4-0 erzielen. Im zweiten Spiel gegen den VfL ging man auch als Sieger vom Platz, allerdings mit 1-0 deutlich knapper. In der Rückrunde setzte sich die U13 mit 3-2 gegen Jerxen durch. Das letzte Spiel, welches extrem anstrengend und intensiv war, endete 0-0. somit war klar, dass der FCE gewonnen hatte. Nach dem Spiel ging es noch zur Stadiontour in die Volkswagen Arena. Vielen Dank an die fleißigen Eltern, die ständig mitgeholfen haben, vor allem aber auch an die Spieler, die sich super verhalten haben!
Zum Seitenanfang