Am vergangenen Wochenende hat die U15 die Saisonvorbereitung mit einem viertägigen Trainingslager abgeschlossen. Das Trainerteam um die beiden Co-Trainer Sascha Maul und Salvatore Balisteri sowie Cheftrainer Daniel Christian, hatte verschiedene taktische Aufgaben erstellt, die es in Gruppenarbeiten zu lösen galt.

Erneut konnten die U18-Junioren des 1. FC 06 Erlensee am vergangenen Samstag bei ihrem letzten Testspiel vor dem am nächsten Wochenende beginnenden Liga-Start einen Sieg verbuchen. 

Am vergangenen Sonntag stand für die U16 bereits das sechzehnte Testspiel an, auf dem heimischen Fliegerhorst erwartete man die JSG Hofheim/Kriftel.

Am vergangenen Mittwoch stand für die Erlenseer U16 ein weiterer Test vor dem Rundenstart in der kommenden Woche an, zu Gast auf dem heimischen Fliegerhorst waren die Jungs der U17 vom JSK Rodgau. 

Am letzten Freitag kehrte die U13 von Ihrem 5-tägigen Trainingslager in Freudenstadt zurück.

Vom 12.-15.08.2021 absolvierte die Mannschaft um Trainer Kevin Raue ein viertägiges Trainingslager. Wie im vergangenen Jahr war man im Carolinger Hüttendorf in Weyer untergebracht und trainierte auf dem Sportgelände des RSV Weyer.

Am Samstag war der Kooperationspartner Eintracht Frankfurt zu Gast am Fliegerhorst.

Nach dem Testspielsieg am Samstag gegen die Spvgg. Eltville stand bereits am Sonntag der nächste Test gegen den TSV Gau-Odernheim an. Dies war gleichzeitig das letzte Heimspiel vor der Sommerpause.

Seite 6 von 41
Zum Seitenanfang