×

Warnung

Fehler beim Laden der XML-Datei

U18 - Pflichtaufgabe erfüllt

Im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres war die U18 zu Gast beim Tabellenschlußlicht SC 1960 Hanau. Obwohl die Tabellenkonstellation vermeintlich eindeutig war, täuscht auch der 6:1-Sieg nicht über das ausbaufähige Spiel der Jungs von Trainer Daniel Böhmer hinweg. Schlussendlich waren es drei wichtige Punkte auf dem Weg zur Tabellenspitze, nachdem Tabellenführer JSK Rodgau bereits am Freitag in Dreeich mit einer 3:2-Niederlage Federn lassen musste. Matchwinner der Partie war einmal mehr Philipp Müller, der in der Torschützenliste mit mittlerweile 25 Toren von der Spitze grüßt. Weiterer Torschütze war Hendrik Hessberger, der seine sehr gute Leistung mit einem wuchtigen Kopfball zum zwischenzeitlichen 4:1 krönte.

Trainer Daniel Böhmer:
„Die erste Halbzeit war vom spielerischen her nicht das Gelbe vom Ei. Wir haben uns dem Gegner angepasst und erarbeiteten uns kaum zwingende Torchancen.

In der zweiten Halbzeit war der 1:1 Ausgleich der Hanauer unser Wachrüttler. Fortan waren wir spielerisch und läuferisch das dominante Team. In allen Belangen agiler und somit die klar überlegene Mannschaft.

Spielerisch ist jedoch viel Luft nach oben.

Unterm Strich hat die Mannschaft ganz wichtige Punkte eingefahren und den Abstand zum Tabellenführer auf 2 Zähler verkürzt.

Nächste Veranstaltungen

11 Apr
Adlertag 2019:
Do, 11.04.2019 09:00 - 17:00
15 Apr
Osterferien-Camp 2019
Mo, 15.04.2019 - Do, 18.04.2019

Wetter in Erlensee

Erlensee

Zum Seitenanfang